Safranoleum Siegendorf

Der Pannonische Safran hat bei Köchen und Gastronomen in den letzten Jahren einen Spitzenplatz im internationalen Angebot dieses kostbaren Gewürzes eingenommen. Angebaut wird er in unserer Region, in Siegendorf entstand als Kompetenzzentrum des edlen Geschmacks das Safranoleum.

Angeboten werden neben Pannonischem Safran weitere hochwertige Gewürze, am Hof hergestellte Gewürzöle, spezielle Honigsorten und vieles mehr. Die Produkte können hier mit allen Sinnen erfahren werden: sehen, fühlen, riechen und schmecken. Dazu gibt´s jede Menge Informationen und Geschichten, die sich um diese Gewürze ranken.

Im Kräutergarten, ein tatsächlicher Nutzgarten, lernt der Besucher das Gewürz sowohl als Saat als auch als Pflanze kennen. Genauso wie die Arbeitsschritte von der Ernte, über die Trocknung bis zur Aufbereitung und Abfüllung. Auch die handwerkliche Produktion der Öle wird vor Ort gezeigt. Zudem finden im Safranoleum übers Jahr verschiedene Hoffeste (z.B. Safranerntefest) mit anderen Produzenten, Seminare und Vorträge statt.

Öffnungszeiten
Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa, So und Feiertag 10.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Sowie jederzeit gerne nach Vereinbarung

Selbständiger Rundgang im Kräutergarten: Eintritt frei
Führungen (nur nach Vereinbarung): € 10 (inkl. € 5 Einkaufsgutschein im Shop vor Ort), Dauer ca. 1,5 Stunden

Information & Kontakt

Safranoleum Siegendorf
Eisenstädter Straße 97
7011 Siegendorf